Granatapfel-Vanille-Punsch

Für 4 Portionen

Zutaten

½ Granatapfel
1 Bio-Orange
1 Vanilleschote
600 ml Rotwein
400 ml Granatapfelsaft
60 g Zucker
4 Nelken


Außerdem:
Zucker zum Garnieren der Gläser

 

Zubereitung

Die Kerne vorsichtig aus der Granatapfelhälfte herauslösen und beiseitestellen. Die Orange heiß abwaschen, trocken tupfen, halbieren und in dünne Spalten schneiden. Die Vanilleschote aufschlitzen und das Mark herauskratzen.

Rotwein mit Granatapfelsaft, Zucker, Orangenspalten, Vanillemark und der ausgekratzten Schote sowie den Nelken in einen Topf geben. Den Punsch erhitzen (nicht kochen!) und 15 Minuten bei sehr geringer Hitze ziehen lassen. Anschließend die Vanilleschote und die Nelken entfernen.

Die Ränder von vier großen Punsch- bzw. Glühweingläsern mit Wasser befeuchten und dann in ein Schälchen mit Zucker drücken, sodass ein Zuckerrand entsteht. Die Granatapfelkerne auf die Gläser verteilen und diese mit heißem Punsch auffüllen. Sofort servieren.

Rezept aus dem Buch